AKTUELLES


Kindertraining in den Altergruppen U8 und U10 (Jg. 2009 - 2012)

Aufgrund der aktuellen Gruppengröße der U8 und U10 ist ein Probetraining und eine Neuaufnahme zur Zeit leider nicht möglich! Wir bitten auch Abstand davon zu nehmen, die Kinder direkt über die Geschäftsstelle anzumelden. Sobald sich die Situation ändert, werden wir dieses auf dieser Seite kommunizieren. Vielen Dank für euer Verständnis.

LTH, 24.11.2018

Sprint- und SprungSportfest

...

Ergebnisse (PDF)

LTH, 04.11.2018

MegaSpaß beim Kinderleichtathletik Teamwettbewerb des SCP

Gleich 5 Teams mit insgesamt 36 Athleten zwischen 6 und 9 Jahre konnte unser SCP stellen und zeigen, was für Leichtathletikpotential in unserem Nachwuchs steckt.

Der zu absolvierende Vierkampf bestand aus einer Pendelstaffel, Hoch-Weitsprung, Weitsprung und Medizinball-Stoßen.

Am Ende belegten unsere Maxis Teams 1 und 3 hier punktgleich zweimal den sechsten und unsere Teams Maxis 2 und Minis 2 den vierten Platz.

Ein ganz großer Pokal ging auch an den SCP. Das Team Minis 1 mit den Athleten Sarah, Hanna, Loulou, Pauline, Carolin und Elin gewann den Kinder-Teamwettbewerb in ihrer Altersklasse. Herzlichen Glückwunsch!

Ausrichter für einen Wettkampf zu sein, ist immer etwas ganz besonderes und eine große organisatorische Herausforderung. Dies haben wir dank der vielen Helfer durch Trainer, Eltern, Athleten, Freunde und Angehörige großartig gemeistert und den kleinen Athleten einen tollen und spannenden Wettkampf geboten. Vielen Dank noch einmal für die Unterstützung und Buffetspenden.

Bianca Ciuchini, SCP

Ergebnisse (PDF), Fotos

 Wintertrainingsplan 2018/2019 ist raus!

Hier findet ihr die neuen Trainingszeiten ab dem 15.10.2018. Link

Poppenbüttel, 30.09.2018

Maxine und Florian ganz vorne beim Volkslauf "Durch das schöne Alstertal"

Schönes Wetter und das Alstertal zeigte sich von seiner schönen herbstlichen Seite. Beim 4km-Lauf gingen die SCP-Starter Florian (U18) und Maxine (U16) an den Start. Gewohnt sind wir von den Beiden schnelle Zeiten und vordere Platzierungen. Auch diesmal wurde sie "ihrem Ruf" gerecht und gewannen nicht nur ihre Altersklasse sondern platzierten sich auch auf Platz 2 (Florian) und Platz 4 (Maxine) der 4km-Gesamtliste.

Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse (PDF)

Ahrensburg, 30.09.2018

KM Mehrkampf

Ergebnisse (PDF)

Bad Harzburg, 08.09.2018

4 SCPler beim Norddeutschen Ländervergleichskampf U16 dabei

...

Ergebnisse (PDF)

Schönhagen, 10.-13. August 2018

Spiel- und Spaßwochenende 2018 in Schönhagen

Auch in diesem Jahr starteten 45 Athleten mit ihren Trainern zum legendären Spiel- und Spaßwochenende nach Schönhagen an die Ostsee.

Obwohl ausgerechnet an diesem Wochenende sich der Traumsommer erst einmal verabschiedete, ließen wir uns von dem einen oder anderen Regenschauer nicht entmutigen und gaben wieder einmal Vollgas bei der Rallye am Samstag. Es galt zehn verschiedene Spiele/ Wettkämpfe im Team zu bestreiten und dann einen Katalog mit Fragen zu Sport, Allgemeinbildung, Scherzfragen, kniffligen Rätseln usw. im Team zu bearbeiten.

Unser „Bunter Abend“ am Samstag stand diesmal im Zeichen von „Let´s dance“. Zum Auftakt tanzte die ganze Truppe unter professioneller Anleitung durch Nico Salsa und Macarena. Auch haben wir keine Kosten und Mühen gescheut und die Original Jury-Besetzung Herrn Llambi, Motsi und Jorge sowie die Moderatoren und einem zusätzlichen berühmten Reggaestar aus der Karibik angeheuert, die die tollen Beiträge unserer Kandidaten bewerteten.

Am Sonntag stand unser Klassiker „10-Kampf“ auf dem Programm und es wurden wieder einmal tolle und beachtliche Ergebnisse erzielt, die mit einem Griff in die Naschikiste belohnt wurden.

Montag Vormittag genossen alle noch einmal den Strand, denn das Wetter hielt diesmal. So wurde noch geschwommen, mit einer Fusi-Gruppe aus Schnelsen ein spontanes Beachvolleyball-Spiel ausgetragen, eine Strandstaffel gesprintet usw.

Wir Trainer freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr mit euch allen! Haltet euch schon einmal das letzte Ferienwochenende der Sommerferien frei, da geht’s wieder los! (B.C.)

Fotos

JKB, 01./02.09.2018

Vier Meistertitel bei U12, U14-Meisterschaften

Am Ende einer langen, sonnigen Saison wurde am Wochenende die Hamburger Meisterschaften U14 ausgetragen und HamburgsBeste U12 ermittelt.

Am Samstag gab es bei den U12 eine goldene Medaille für Nike (W11) im Schlagballwurf, Laris (M10) sprang 4,05m weit auf Platz 1 und die 4x50m-Staffel der männlichen U12 rannte in der Besetzung Tim-Elias, Laris, Alessandro und Johann in 31,95s zum Sieg. Dazu kam der 2.Platz von Johann (M10) im 50m-Finale sowie zahlreiche Platzierungen unter den besten Acht.

Dünner besetzt die Starterfelder am Sonntag bei den HHM U14. Hier sprang Freya (W13) 1,44m hoch und sicherte sich ohne Fehlversuche den Titel vor zwei höhengleichen Athletinnen. Emily (W12) wurde im 50m-Finale Vierte.

Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse (PDF)

JKB, 25./26.08.2018

25. Jedermann-Zehnkampf

...

Ergebnisse (LINK)

Gesamtergebnis (PDF)

Wesel, 24.-26.08.2018

Annika startet bei DM Mehrkampf

Mit einem 9.Platz bei den Juniorinnen beschließt Annika (U23) ihre Wettkampfsaison. In Wesel erreicht sie im Siebenkampf 4.171 Punkte.

Ergebnisse (PDF)

Foto Dirk Gantenberg
Foto Dirk Gantenberg

Wattenscheid, 18./19.08.2018

Matteo ist Deutscher U16-Meister über 300m

Mit einem Wahnsinns-Lauf über 300m ist Matteo am Sonntag Deutscher U16-Meister geworden. Bereits im Vorlauf unterstrich der 15-Jährige seine Favoritenrolle, indem er sich mit der schnellsten Vorlaufzeit (36,51s) für den Endlauf qualifizierte. Im Finale lief Matteo in 36,18s persönliche Bestzeit und lag im Ziel fast ½ Sekunde vor dem zweitplatzierten Läufer aus Thüringen. Das war der Hammer, Matteo! Leider ließ es der Zeitplan nicht zu, auch noch über 100m zu starten – schade.

Ebenfalls ins Finale – aber über 300m Hürden – lief Karoline. Ihre gute Vorlaufzeit von 46,01s (drittbeste Zeit) bedeutete Bahn 3 im Finale. Im Finallauf hatte Karo einen Wackler an Hürde 2, am Ende standen 47,02s und der 7.Platz bei ihrer ersten deutschen Meisterschaft auf der Anzeigetafel.

Jan Eric ging über 3000m an den Start - auf die Meldung über 800m hatte er nach Durchsicht des Zeitplanes verzichtet. Der 15-Jährige lief ganz nah an seine PB heran und verpasste knapp Platz 3 - in 9:42,79 min wurde Jan Eric Vierter.

Drei SCP-Athleten bei Deutschen U16-Meisterschaften dabei – Ausbeute: ein Deutscher Meister, dazu Platz 4 und Platz 7. Und es wäre durchaus noch eine weitere Endlaufteilnahme möglich gewesen. Herzlichen Glückwunsch und weiter so!

Zusammen mit Maxine starten Matteo, Jan Eric und Karoline im Hamburg-Trikot beim Vergleichswettkampf der norddeutschen Verbände am 08.09.2018 in Bad Harzburg.

Video auf Instagram (@dlv_online) - 300m und 300m Hürden

Bericht auf leichtathletik.de

Ergebnisse (PDF)

Presse

Berlin, 14./15.07.2018

Matteo und Jan Eric sind Norddeutsche U16-Meister, Vizemeisterschaft für Karoline

Mit einer kleinen, aber besonders erfolgreichen Truppe war der SCP am Wochenende zu den Norddeutschen U16-Meisterschaften nach Berlin gereist.

Dreimal musste Matteo am Samstag über 100m in Vorlauf, Zwischenlauf und Finale in die Startblöcke. Er wurde von Lauf zu Lauf immer schneller und sicherte sich in einem knappen Zieleinlauf die Bronzemedaille im Sprint (11,38s). Am Sonntag saß er schon wieder zum 300m-Finale im Startblock und konnte diesmal nach einem schnellen Zeitendlauf (36,45s) die Goldmedaille in Empfang nehmen!

10mal 300m – nämlich 3000m – legte Jan Eric in 9:45,51min zurück. Er lag am Ende 17 Sekunden vor dem ersten Verfolger und freute sich ebenfalls über Gold und den Meistertitel.

Karoline war gleich zweimal über 300m am Start – einmal standen noch Hürden im "Wege". Diese Hürden nahm die U16-Athletin so souverän, dass es zur Silbermedaille in 46,74s reichte.

Maxine´s 9.Platz über 3000m (11:28,35min) rundete das erfolgreiche Wochenende ab.

Matteo, Jan Eric, Karoline und Maxine sind mit ihren Leistungen (vorbehaltlich des Nachweises einer Zusatzleistung) für die Deutschen U16-Meisterschaften am 18./19.August in Bochum-Wattenscheid qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch.

Ergebnisse (PDF)

Hamburg, 07./08.07.2018

Norddeutsche Meisterschaften Männer,Frauen und U18

...

Ergebnisse (PDF)

JKB, 30.06./01.07.2018

U16-Landesmeistertitel für Maxine, Matteo, Jan Eric und Lennart

Landesmeisterschaften der U20 und U16 in der Jahnkampfbahn.

Die U16 des SCP war gut in Form und kämpfte gegen starke Konkurrenz und wechselnde Winde.

Sieger gegen Wind und Gegner blieben Maxine (W14) und Jan Eric (M15) über 800m in persönlicher Bestzeit von  2:28,57min bzw. 2:05,79min.

Ein Doppelschlag gelang Matteo (M15) über 100m und 300m, seine 300m-Zeit von 36,35s bedeutet einen nationalen Spitzenplatz.

Lennart (M14) nahm den kompletten Medaillensatz mit nach Hause. Er siegte über 80mHürden, sprang auf Platz 2 im Weitsprung und ersprintete sich Bronze über 100m.

Karoline sicherte sich über 300m der W15 ebenso wie Christian in der mJU20 im Weitsprung die Bronzemedaille.

Ergebnisse (PDF), Presse

Flensburg, 23./24.06.2018

Männliche U18-Staffel ist Landesmeister

Den Titel über 4x100m sicherte sich bei den gemeinsamen HHLV/SHLV-Meisterschaften die U18 Staffel des SCP. Mit 8 Hundertstel Vorsprung hatten Corain, Matteo, Söhnke und Moritz am Zielstrich die Nase vorn vor der zeitplatzierten Staffel der TSG Bergedorf.

Vierte Plätze gab es für Christian (110mHürden und Hochsprung), Jan (Diskus) sowie Leonie (Hochsprung).

Ergebnisse (PDF), Presse

Lurup, 23.06.2018

Nachwuchssportfest des SV Lurup

Einige wenige SCP-AthletInnen waren beim Nachwuchssportfest in Lurup dabei und lieferten gute Leistungen ab.

Ergebnisse (PDF) findet ihr hier.

Oldenfelde, 17.06.2018

Kinderzehnkampf LAV HH Nord / SC Poppenbüttel

...

Ergebnisse (PDF)

Hamburg, 16.06.2018

Zwei Teams vom SCP beim HLV Pokal erfolgreich dabei

Mannschaftswettbewerbe machen in der Leichtathletik immer viel Spaß. Leider konnten von 4 gemeldeten SCP-Mannschaften am Wochenende krankheitsbedingt nur zwei starten.

Die Mannschaft wJU14 mit Helena, Vanity, Emily, Teresa und Jana belegt in der DMM Gr. 2 (75m, Ball, Weit, Staffel) den 5.Platz.

Bei der mJU14 erkämpften u.a. Tobias, Timo und Matties den 2.Platz, ebenfalls in der DMM Gr. 2.

Ergebnisse (PDF)

 

Hamburg, 12.06.2018

Karoline ist Landesmeisterin über 300m Hürden

Im Rahmen eines HSV-Sportfestes wurden am Dienstagabend die Landesmeisterschaften Langhürden ausgetragen. Karoline (W15) ging über 300m Hürden in der Hamburger Wertung an den Start und holte sich in 48,48s den Landesmeistertitel. Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse (PDF)

Papenburg, 02./03.06.2018

NDM Mehrkampf

Bei den im niedersächsischen Papenburg ausgetragenen Norddeutschen Meisterschaften im Mehrkampf wurde Annika (U23) Vizemeisterin im 7-Kampf. Ihre an Wochenende davor aufgestellte Punktzahl (DM Norm) konnte sie zwar nicht erreichen, sie stellte aber neue Saisonbestmarken über 100mHürden und 800m auf und beendete den Mehrkampf mit 4.174 Punkten als Zweite.

Dreimal landeten AthletInnen des SCP auf dem 4.Rang, allerdings mit gebührendem Abstand zu den Podestplätzen. Emma (U18) erkämpfte 4.024 Punkte mit gutem Lauf über die Hürden, Johanna (F) 3.897 Punkte und Christian (U18) beendete den Zehnkampf ebenfalls als Vierter mit 4.539 Punkten – stark war er im Weitsprung sowie im Hochsprung mit übersprungenen 1,72m.

Die gute Mannschaftsleistung komplettierte Leonie mit Platz 12 im Siebenkampf der weiblichen U18. Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse (PDF)

Barsbüttel, 02.06.2018

Bahneröffnung Barsbüttel

Im neu hergerichteten Helmut-John-Stadion richtete der Barsbütteler SV sein 1. Bahneröffnungssportfest aus.

Maxine (W14) war über 800m am Start und verbesserte ihre Saisonbestleistung auf 2:32,29 min.

Charlotte, Lena, Linus, Jana, und Helena waren in verschiedenen Einzeldisziplinen der AK U14 und U16 am Start.

Merle (W10), Frederike (W8), Nike (W11), Gero (M8) liefen, sprangen und warfen um die Wette und erreichten tolle 3-Kampf-Ergebnisse.

Ergebnisse (PDF)

Lübeck, 26./27.05.2018

U23-DM Quali für Annika im Siebenkampf

4484 Punkte nach zwei heißen Siebenkampf-Tagen für U23-Starterin Annika - das bedeutet 34 Punkte über DM-Norm!

Annika solvierte einen soliden Wettkampf (100mH 15,41s - Hoch 1,56m - Kugel 11,70m - 200m 26,98s - Weit 5,19m - Speer 35,35m - 800m 2:50,04min) und erkämpfte sich damit das Startrecht bei der Mehrkampf-DM in Wesel und Platz 4 der Frauenklasse der Landesmeisterschaften Mehrkampf.

Leonie (U18) belegte Platz 5 im Siebenkampf, Christian (U18) Platz 6 im Zehnkampf und Emma (U18) den 4.Platz im Vierkampf.

Ergebnisse (PDF)

 

Lübeck, 27.05.2018

LM Langstrecke M/W - U16

In der AK M15 gewann Jan Eric den 3000m Lauf, Maxine wurde Dritte über 3000m der AK W15.

Ergebnisse (PDF)

Foto: Ernst Stomberg
Foto: Ernst Stomberg

Hannover, 26.05.2018

Diskus Bestleistung für Jan

Woche um Woche steigert Jan Hendryk (U18) seine Diskusbestleistung - diesmal schleuderte er den 1,5kg Diskus beim Meeting in Hannover auf 43,53m und stand als Gewinner ganz oben auf dem Podest.

Ergebnisse (PDF)

Zeven, 19./20.05.2018

Pfingstsportfest LAV Zeven

Beim traditionellen Pfingstsportfest des LAV Zeven waren einige AthletInnen des SCP am Start und maßen sich mit starker Konkurrenz aus der ganzen Republik.

Ergebnisse (PDF)

JKB, 13.05.2018

Starker Auftritt für HHLV-Kader Athtleten des SCP beim Nationalen Sportfest des HSV

Bei sonnigen Temperaturen lieferten die Kaderathleten des SCP Matteo (Sprintkader), Jan Eric (Lauf) sowie Jan Henryk (Wurf) brilliante Ergebnisse beim HSV-Meeting in der Jahnkampfbahn ab.

Matteo (M15) lief bärenstarke Zeiten über 100m (11,36s) und 200m (23,05s), Jan Eric (M15) steigte seine 800m-Bestzeit (2:08,47s) zum Vorjahr um 2 Sekunden und Jan Henryk (U18) wird mit dem 1,5kg Diskus immer vertrauter und schleuderte ihn erneut auf Bestleistung (42,24m).

Auch diverse weitere SCP-Starter testeten ihre Frühform.

Ergebnisse (PDF)

Schleswig-H., 05./10.05.2018

Sportfest Jüngster Nachwuchs

Himmelfahrtssportfest LG WePi

Einige Athletinnen des SCP nahmen an den Wettkämpfen in Norderstedt teil und gingen im Dreikampf bzw. Blockwettkampf an den Start.

Die dort erbrachten Leistungen fließen in das beliebte Mehrkampfabzeichen ein.

Ergebnisse (PDF) und Fotos des Wettkampfes findet ihr hier.

Bei Himmelfahrtssportfest in Pinneberg war nur Maxine (W14) über 800m (2:33,48s) am Start.

Ergebnisse (PDF)

Kiel, 28.04.2018

Diskus-Bestleistung für Jan

Bereits Mitte April hatte Jan (U18) eine neue Bestleistung mit den 1,5kg Diskus aufgestellt (40,92m). Am vergangenen Wochenende steigerte sich der 16-jährige Werfer erneut und schleuderte das Gerät in Kiel auf 41,26m. Weiter so!

Ergebnisse

Messe Hamburg, 28.04.2018

Das Zehntel 2018

Für ihre Schulen an den Start gehen die meisten Teilnehmer des Zehntels. Ganz oben in den Bestenlisten finden sich in diesem Jahr die SCP-Athleten Maxine (2.Platz AK W14) und Jan Eric (1.Platz AK M15). Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Teilnehmer könnt ihr hier suchen und finden. Außerden könnt ihr eure Urkunden drucken.

Ergebnisse (LINK)

JKB, 21.04.2018

Silbermedaille im Mehrkampf  für Freya und Nike

Bei idealen Wetterbedingungen fanden am Wochenende die Hamburger Mehrkampf-Meisterschaften der AK U14 und U12 statt. Am Vormittag maßen sich U12-Athleten im 3- bzw. 4-Kampf. Nike (W11) war im 3-Kampf am Start und erkämpfte sich den 2.Platz. 8,20s über 50m, 3,48m im Weitsprung und sehr starke 33,5m mit dem Schlagball summierten sich zu 1172 Punkten und bescherten ihr die Silbermedaille. Trainingspartnerin Laura belegte den 21.Platz.

In der AK M10 fehlten Johann nur 3 Punkte auf den 3.Platz, er wurde mit 910 Punkten Vierter. Alessandro erreichte Platz 10, Tim-Elias wurde 18.

Nur zwei Athleten waren am Nachmittag in der AK U14 dabei. Umso größer die Freude über den 2.Platz von Freya (W13) im Vierkampf. Besonders stark war sie im Hochsprung (1,44m) und über die 75m (10,72s). 4,29m im Weitsprung und 33,0m im Ballwurf summierten sich zu 1809 Punkten und der Vizemeisterschaft. Ruben (M12) belegte Platz 9 im Vierkampf seiner AK.

Allen Teilnehmern unseren HERZLICHSTEN GLÜCKWUNSCH.

Ergebnisse (PDF)

JKB, 10.04.2018

DM-U16 Quali für Matteo

Bereits beim ersten Wettkampf der Draußen-Saison 2018 machte Matteo klar: Er wird bei der DM-U16 im August über 300m an den Start gehen. In einem beherzten Lauf bei eisigen Temperaturen und böigem Wind lief der M15- Athlet des SCP  tolle 37,55s und unterbot die DM Norm (38,50s) deutlich.

Der zweite Platz ging an Jan Eric (40,28s), Maxine gewann die 300m der WU16 in 47,04s.

Ergebnisse (PDF)

07.04.2018 Werfertag SC Urania - Ergebnisse (PDF)

Wandsbek, 25.03.2018

Maxine siegt auf der Wandsetaler Runde

Mit nur 2 Startern des SCP fand die 18. Wandsetaler Runde statt.

Im Schülerlauf über 1800m lief Sven auf einen tollen 6.Platz der Altersklasse U10.

Über 5km zündete Maxine (U16) den "Turbo". In sehr starken 20:26min kam sie nicht nur als schnellste U16-Starterin ins Ziel, sie war außerdem schnellste Frau und Viertschnellste aller Starter (74) über diese Strecke. Super, Maxi!

Ergebnisse (PDF)

Schülerlauf, 5km-Lauf

Hamburg, 24.03.2018

Kindersportfest des HSV

Rund 250 kleine Leichtathleten der Altersklassen 6 - 11 brachten Stimmung in die Leichtathletikhalle in Alsterdorf. Der HSV hatte zum 8. Kindersportfest geladen und 21 SCPler waren dem Aufruf gefolgt. Disziplinen der Kinderleichtathletik wie z.B. Einbeinsprung, 40m-Hindernis oder Flatterballwurf standen auf dem Programm.

Enna (W9) und Elin (W7) konnten in ihrer Riege die meisten Punkte erringen, Nico (M8) belegte Platz 2, Loulou (W7) Platz 3 und Sarah (W7) wurde Vierte. Auch die anderen Starter hatten viel Spaß bei den gut organisierten, fröhlichen Wettspielen.

Ergebnisse (PDF)

LTH, 24.02.2018

HHM U14, HamburgsBeste U12

Zum Ende der Hallensaison fanden die Meisterschaften für die Altersklassen U12 und U14 statt.

Trotz Erkältungswelle waren einige AthletInnen des SCP am Start.

Zweite Plätze in der AK U14 erkämpften Konrad (M12) über 60mHürden und Emily (W12) im 60m Sprint.

Laris (50mH) und Johann (Weit) freuten sich über Bronze in der AK U12 (M10).

Ergebnisse (PDF)

LTH, 10./11.02.2018

Vier SCP Starter beim Hallen-Mehrkampf

Landesmeisterschaften im Mehrkampf standen an diesem Wochenende auf dem prallen Programm in der Leichtathletikhalle in Alsterdorf. Die weiblichen Starter absolvierten am 1.Tag einen Fünfkampf (Hürden – Weit – Kugel – Hoch – 800m). Bestes Ergebnis lieferte Annika ab. In der Frauenklasse erkämpfte sie den 3.Platz (2936 Punkte) – stark waren ihre 11,36m im Kugelstoßen, keine Athletin stieß weiter.

Emma und Leonie hatten in der AK U18 gemeldet. Sehr gute 5,21m im Weitsprung legten für Emma den Grundstein für einen tollen 5.Platz (2839 Punkte). Leonie war mit der Kugel (9,91m) am Stärksten und belegte nach einem anstrengenden Wettkampftag einen guten 10.Platz.

Zwei Tage und sieben Disziplinen war Christian im Einsatz. Nach dem ersten Tag übernachtete er - nach guten Leistungen vor allem im Hochsprung - auf Platz 7 der Konkurrenz. Nach 2,80m im Stabhochsprung an Tag 2 lag Christian am Ende nur 24 Punkte (3404 Punkte) hinter dem Drittplatzierten auf einem guten vierten Rang.

Ergebnisse (PDF)

LTH, 11.02.2018

Silber für die "Hamburger Jungs"

Eine Startgemeinschaft mit der LG AlsterNord gehen die SCP-Starter Martin Ciuchini, Patrik Meibom und Andreas Blanke in der Seniorenklasse M40 für diese Saison ein.

Mit Stefan Mahn starteten die drei SCPler am Wochenende über 4x200m bei den Landes-meisterschaften der Senioren und belegten in 1:46,49min den Silberrang.

Ergebnisse (PDF)

Berlin, 10./11.02.2018

Bei den Norddeutschen Meisterschaften Winterwurf schleuderte Jan St. (mJU18) den 1,5kg Diskus auf 38,19m und belegte Rang 4. Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse (PDF)

Hamburg, 03./04.02.2018

NDM-Bronze für Annika

Am vergangenen Wochenende richtete der HHVL gut organisierte Norddeutsche Hallenmeisterschaften der Männer, Frauen und U20 aus. Es gab einige Höhepunkte, lest hierzu die Beträge auf leichtathletik.de.

1.Tag, 2.Tag

Besonders die Sprintdisziplinen waren sehr stark besetzt, so dass die Leistung von Melanie im 200m VL mit sehr guten 24,84s (DM Norm liegt bei 24,80s!) umso mehr überzeugte. Im Finale konnte sie die Zeit leider nicht ganz bestätigen und wurde am Ende gute Fünfte.

Im Gegensatz zu den Sprints waren Wurf (Kugel) und Hürdenlauf teilweise sehr schwach besetzt. Annika war hier am Start und freute sich über die Bronzemedaille im Kugelstoßen (11,56m) und Platz 6 im Hürdenfinale (9,45s im VL).

Ergebnisse (PDF)

LTH, 20./21.01.2018

Vize-Landesmeistertitel für Jan Eric, Jan Henryk, Melanie und die 4x2 Staffel mJU18

Um ganze 4 Hunderstel verpasste die SCP-Staffel in der Besetzung Christian, Corain, Söhnke und Matteo den Sieg über 4x200m - das Quartett freute sich über Silber in 1:39,34min.

M15 Starter Jan Eric lief in der U18- Klasse ein starkes 1500m-Rennen und wurde mit gelaufenen 4:32,38min ebenfalls Zweiter.

Am zweiten Tag der gemeinsam mit dem SHLV ausgetragenen Landesmeisterschaften erlief sich Melanie den zweiten Platz bei den Frauen über 200m (25,38s).

Die 5kg Kugel stieß Jan Henryk auf glatte 12,00m - auch für ihn Platz 2 in der U18 Konkurrenz.

Guter Weitsprungwettkampf von Söhnke, der knapp das Podest verfehlte und mit 6,27m Platz Vier belegte. Ebenfalls Platz 4 für Christian im Hochsprung (1,69m).

Ergebnisse (PDF), Presse

LTH, 13./14.01.2018

Sechs Landesmeistertitel bei LM U16

Gleich im ersten großen Wettkampf der Hallensaison räumten die U16 AthletInnen richtig ab.

Dreifacher Titelträger war einmal mehr Matteo (M15), der sowohl die 60m (7,57s) als auch die 300m (37,92s) für sich endschied. Über 60mHürden gab es sogar einen Doppelsieg. Hinter Matteo (8,90s) erkämpfte sich Neuzugang Tom in 9,13s den zweiten Platz. Gold gab es für Tom dann im Hochsprung, er überquerte 1,63m. Jan Eric dominierte den 3000m Lauf und lief in 9:58,02min zum Sieg.

In der AK W15 gab es zwei dritte Plätze für Karoline, sowohl über 300m (45,50s) als auch über 800m (2:32,20min) sicherte sie sich die Bronzemedaille. Einen weiteren Podestplatz (Bronze) erlief Karoline am späten Samstagabend mit ihren Vereinskameradinnen Carolina, Hannah und Maxine in der wU16-4x2-Staffel.

Im Einzelstart über 800m der AK W14 lief Maxine in 2:34,90min auf den dritten Platz. Über 2000m ließ sie die Konkurrenz aus Schleswig-Holstein hinter sich und überquerte als Erste die Ziellinie. Mangels Teilnehmerinnen gab es aber leider keine Meisterschaftswertung und somit keine Medaille. Schade! Dafür erkämpfte Maxine noch einen vierten Platz über 60m. Ebenfalls Platz Vier für Carolina im Kugelstoßen mit gestoßenen 7,98m.

Den kompletten Medaillensatz räumte in der AK M14 Lennart ab. Als Schnellster über 60mHürden holte er den Landesmeistertitel. Platz Zwei im Weitsprung (4,84m) und der dritte Platz über 60m (8,36s) – zeitgleich mit dem Zweitplatzierten - bescherten ihm dazu noch Silber und Bronze.

Ein erfolgreiches Wochenende bei einer schönen Veranstaltung in der Leichtathletikhalle in Alsterdorf. Vielen Dank an das Trainerteam für die gute Vorbereitung und Wettkampfbetreuung. (SR)

Ergebnisse (PDF)

Catering bei den LM U20 und U16

Eine Goldmedaille hat sich am Wochenende bei den Landesmeisterschaften U16/U20 unser Catering Team verdient!

Sowohl am Samstag als auch am Sonntag wurden alle Athleten und Besucher der Veranstaltung kulinarisch verwöhnt. Vom Würstchen über belegte Brötchen, selbstgebackene Kuchen (ein großes Dankeschön an alle Kuchenspender!), Snacks, Obst, Kaffee usw. - eine Riesenauswahl an Speisen und Getränken standen zur Verfügung. Von morgens in der Früh bis zum Ausschalten des Lichts in der Halle stand das Team mit viel Engagement und Spaß hinterm Tresen. Dabei wurde eine Riesensumme erwirtschaftet, die als Spende in unsere Leichtathletik-Vereinskasse fließt und unseren Kindern und Jugendlichen zugutekommt.

Großartig! Vielen, vielen Dank an Nike, Emma, Neele, Ariane, Nelly, ... und ganz besonders auch für die Orga im Vorfelde an Andrea und Anja. (BC)

Hannover, 06./07.01.2018

1. Hallensportfest 2018 in Hannover

Der niedersächsische Verband hat zum Saisonauftakt 2018 zum traditionell gut besuchten Hallen-sportfest nach Hannover eingeladen. Zum Auftakt des 1. Tages hat Söhnke bei den U18 mit 6.07m einen guten 5. Platz ersprungen. Bei seinem 1. Start in der AK U18 ist Corain sowohl auf 60m in 7.59s (B-Finale) als auch auf 200m in 25.05s jeweils PB gelaufen. Bei den U16 hat Matteo sowohl die 60m in 7.41s als auch die 300m in sehr starken 37.56s souverän gewonnen. Am frühen Abend hat Karoline einen tollen 800m-Lauf in 2:30.03m hingelegt und wurde mit dem 2. Platz belohnt. Am 2. Tag gingen unsere Männer/Frauen an den Start. Sebastian hat sich im B-Finale mit 7.45s gut präsentiert. Auf 200m ist er mit 23.29s auf den 10. Platz gelandet. Anna hat mit sehr guten 7.79s den 3. Platz ersprintet. Melanie erreichte mit 7.89s das A-Finale. Auf 200m wurde sie mit starken 25.31s 4te. Unsere Athleten haben sich in Top-Form vor den Hallenmeisterschaften präsentiert. (MC)

Ergebnisse (PDF)

LTH, 06.01.2018

2. Qualiwettkampf U12, U14

Zweite Qualifikationsmöglichkeit für die HHM U14 und HamburgsBeste U12 im Februar.

14 SCP-Athleten der AK U12 und U14 waren am Start. Neben Hürdenläufen unter Wettkampf-bedingungen kämpften die jungen Sportler um die begehrten Startplätze bei den Meisterschaften.

Mit dabei sind im Februar neben den bereits Qualifizierten aus dem Novemberwettkampf: Im Sprint Emily (W12), Alexandra (W12) und Lauren (W11).

Im Weitsprung sprangen Emily und Alexandra (W12) weiter als gefordert. (SR)

Ergebnisse (PDF)

LTH, 17.12.2017

Hallensaisonstart beim 9.Hallenmeeting des HSV

Gut in Form präsentierten sich am Wochenende 12 AthletInnen des SCP der Altersklassen U16 und älter beim Start in die Hallensaison.

Bereits früh in der Saison gab es neue Bestleistungen.

Matteo (M14) lief über 60m in 7,33s zum Sieg, Jan (M15) gewann mit neuer Bestweite von 13,03m das Kugelstoßen. Gute Leistungen auch von Söhnke (U18) im Weitsprung (6,29m), Corain (M15) über 60m (7,60s) und Karoline (W15) über 800m (2:27,35min). Auch die übrigen StarterInnen waren schon "hellwach". (SR)

Ergebnisse (PDF)

LTH, 25.11.2017

Normerfüllung beim Qualifikationwettkampf für die HHM U12 und U14

Erster Hallenwettkampf für die U12 und U14 und gleich stand die erste Normerfüllung für die HHM am 24.02.2018 auf dem Programm.

18 Athleten und Athletinnen des SCP waren in der Leichtathletikhalle dabei, um sich im Sprint und Weitsprung zu qualifizieren. Alle anderen Disziplinen der HHM (wie Hürden, Hochsprung, 800m etc.) bedürfen keines Leistungsnachweises.

Im Sprint (50 bzw. 60m) reichte es schon im ersten von zwei Qualifikationswettkämpfen für Freya, Johann P., Laris, Alessandro, Nike und Charlotte, sie alle liefen schneller als gefordert.

Freya, Johann P., Laris, Tim-Elias, Merle M., Charlotte und Leah knacken die Qualiweite im Weitsprung und sind bereits früh in der Saison für die HHM qualifiziert.

Für alle anderen AthletInnen - teilweise sehr knapp an den Richtwerten gescheitert – gibt es einen zweiten Wettkampf am 06.01.2018 in der LTH. (SR)

Ergebnisse (PDF)

Hamburg, November 2017

6 SCP-Athleten in den HLV D-Kader berufen

52 Athletinnen und Athleten hat der HLV für die Saison 2017/2018 in den D-Kader (bis AK U20) berufen, sechs kommen von SC Poppenbüttel.

Im Sprintbereich vertreten sind Nele Stö. (100m Hürden) und Matteo, der mit seiner 100m Bestleistung (11,71s) in der DLV-Bestenliste M14 Platz 7 belegt.

Jan Eric (Kader Lauf, 800m) lief in diesem Jahr 2:10,34min über 800m und 9:46,64min über 3000m. Dies bedeutet Platz 21 bzw. Platz 5 der deutschen M14 Jahresbestenliste.

Im Sprungkader vertreten sind Leonie (1,60m Hochsprung) und Söhnke (6,20m Weitsprung).

Auf eine Weite von 49,55m schleuderte Jan S. den Diskus in dieser Saison, damit gehört er auch in der neuen Saison zum D-Kader Wurf. (SR)

DLV-Bestenlisten (LINK)


SCP-Bestenliste 2018

Vereinsrekorde

  NÄCHSTE TERMINE:

Dezember 2018

16.12.2018

Hallenmeeting des HSV

Leichtathletikhalle

Anmeldeschluss 11.12.18

Informationen

Januar 2019

05.01.2019

Qualifikationswettkampf U14/U12

Leichtathletikhalle

Anmeldeschluss xx.xx.18

Informationen

12./13.01.2019

LM U20, U16

Leichtathletikhalle

Anmeldeschluss 03.01.19

Informationen

19./20.01.2019

LM M+F, U18

Leichtathletikhalle

Anmeldeschluss 08.01.19

Informationen